Amazon kommt mit dem Liefern nicht nach!

Emotionaler Virus bei den Autoren: 9 Tage Lieferzeit bei Amazon!

Gleich zwei Anrufe von Kollegen, die das “Das emotionale Unternehmen” bei Amazon bestellen wollten: “Wieso den 9 Tage (!) Lieferzeit?”

Klar, dass dies bei uns einen großen emotionalen Virus gegenüber Amazon hervorruft!

Unser Verleger Gabler gibt uns eine ganz einfache Erklärung: Amazon hat die Nachfrage unterschätzt und hat . . . → Read More: Amazon kommt mit dem Liefern nicht nach!

“Eine schöne Idee zu einem schönen Buch.” Dr. Andreas Schöler

An alle Käufer von “Das emotionale Unternehmen”:
Nehmen Sie unser Angebot an, ein attraktiveres Cover zu bekommen. Schreiben Sie uns einfach wie Dr. Andreas Schöler:
Guten Tag,
was für eine schöne Idee zu einem schönen Buch.
Ich freue mich sehr, wenn Sie mir das “positive” Cover zukommen lassen.

Besten Dank und viele Grüße

Dr. Andreas Schöler

DR+SCHÖLER markt. organisation. . . . → Read More: “Eine schöne Idee zu einem schönen Buch.” Dr. Andreas Schöler

Wie man (s)ein Buch-Cover aufwertet

Es stand zu befürchten: wir bekommen zwar tolle Feed-backs zum Inhalt des Buches, aber gleichzeitig meist verbunden mit der Bemerkung: „Schade, dass das Cover so wenig Lust zum Lesen macht…“

So erhalten Sie das Buch vom Buchhandel

Dieses reizvollere Cover erhalten Sie von uns: ein kurzes Mail genügt

Nun, wir haben mit Gabler einen sehr angesehenen und professionellen Verleger, der sich auch stark für die erfolgreiche Verbreitung des Buches einsetzt. Allerdings ist die Corporate Identity von Gabler an grafische Vorgaben gebunden, die den Autoren wenig Spielraum und praktisch kein Mitspracherecht lassen. So war es zum Beispiel, trotz energischem Einsatz der Cheflektorin, nicht einmal möglich, etwas rote Hintergrundfarbe (wir sprechen immerhin von „Emotionen“) in das vorgeschlagene Cover zu bringen. Grund: aus CI-Gründen und eine Vereinbarung mit der Agentur, die die Cover entworfen hat – mache es unmöglich, die Farben zu ändern.

So schritten wir also zur Selbsthilfe Continue reading Wie man (s)ein Buch-Cover aufwertet